Videos
Logo  Naturheilpraxis Stockinger

Das Wichtigste ist, dass wir zu uns selbst zurückkehren"

(Tibetische Weisheit)

Naturheilpraxis Heidrun Stockinger, Heilpraktikerin *  www.achtsamheilen.de* Hinweis: vorübergehend geschlossen wegen Umzug nach Ostfriesland:

Kirchstraße 35, 26826 Weener * Tel: 04951-9553168 +  Die Praxis-Neueröffnung in Weener wird rechtzeitig hier bekannt gegeben

 Hier finden Sie  Videos aus meiner Arbeit &  interessante TV- Dokumentationen(*Dokus siehe weiter unten)

INTERESSANTE  TV-DOKUMENTATIONEN:


ARD/SWR  : Wenn Unmögliches möglich wird "Das Geheimnis der Heilung"  

Film von Joachim Faulstich 16.4.2014 | 42:59 Min


Wenn "Unmögliches" Wirklichkeit wird, verschieben sich die Grenzen der Wissenschaft und geben unbekanntes Terrain frei. In diesem Gebiet setzt der Film von Joachim Faulstich die Suche nach der Erklärung ungewöhnlicher Genesungen fort, die er mit der preisgekrönten Dokumentation "Rätselhafte Heilung" 2006 begonnen hat. Im Licht neuer Erkenntnisse wird deutlich, dass Körper und Geist viel mehr miteinander verwoben sind, als die meisten Ärzte bis heute vermuten. Noch immer lässt sich nicht jede ungewöhnliche Heilung vollständig erklären - aber immer mehr Zusammenhänge werden sichtbar. Die Dokumentation beschreibt diese Erkenntnisse am Beispiel eindrucksvoller Patientengeschichten, und sie zeigt, wie die Mauern zwischen konventioneller Medizin und ungewöhnlichen Behandlungsmethoden zu wanken beginnen. (Quelle SWR/U-Tube)







ARD/ARTE TV: Die Heilkraft des inneren Arztes     D 2014

Was sind die Selbstheilungskräfte des Menschen und wie können sie von Ärzten und Patienten aktiviert werden? Wie regenerit sich das Gehirn bei Meditation

Welche Ansätze in Medizin und Therapie gibt es, die diesen inneren Arzt nutzen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Min. ARD/SWR : Mensch Leute  "Heiler auf dem Prüfstand" 20.01.2014 | 28:47 

 

Pjotr Elkunoviz sagt, er sei Geistheiler und könne Beinlängen-Unterschiede in Sekundenschnelle ausgleichen - ohne Berührung. Das klingt nach Scharlatanerie, aber viele seiner Klienten scheinen durchaus zufrieden.(Quelle: SWR/ U-Tube)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Servus Reportage Was uns berührt - Die Heilkraft der Hände (Österreich 2016):.

 

Warum sehnen wir uns ein Leben lang danach, berührt zu werden?

 

Hände können eine Menge bewirken, für unser Wohlbefinden und für unsere Gesundheit. Überall auf der Welt legen Heilkundige die Hand auf, um blockierte Energien wieder zum Fließen zu bringen und Verspannungen zu lösen.

 

 Doch in der Medizin der westlichen Welt ist die Kraft der Hände fast in Vergessenheit geraten. Neue Erkenntnisse lösen jedoch einen neuen Boom der manuellen Medizin - dem Heilen mit Händen - aus. Unter der Haut liegt unser größtes Sinnesorgan, das die körperliche und seelische Gesundheit aktiv beeinflusst: die Faszien - ein bisher kaum beachtetes Gewebe, auf das Berührung einen großen Einfluss hat.

 

So machen sich auch bei uns wieder mehr und mehr Ärzte die Mechanismen des Handauflegens zunutze. Manualtherapie, Osteopathie und Chiropraktik haben sich inzwischen auch im konventionellen Medizinbetrieb etabliert. Die Erfolge solcher Be-Handlungen können spektakulär sein - wie bei Herrn Khalifa, der Kreuzbandrisse heilt. Ein Forscherteam aus sechs Universitäten versucht, das Geheimnis zu lüften, das diese Heilerfolge möglich macht. Auch "Therapeutic Touch" wird inzwischen sogar in Intensivstationen mit Erfolg eingesetzt. Wissenschaftsjournalist Kurt Langbein beleuchtet, wie Berührung wirkt und zeigt in eindrucksvollen Beispielen, was das Heilen mit den Händen bewirken kann. Denn genau dort hat das Wort "behandeln" seine Wurzeln: in der therapeutischen Nutzung der Hände.